2.5. Dienste

Über den Punkt Dienste können Sie bestehende Klassen Dienste temporär an Schülerinnen und Schüler vergeben, diese löschen oder sie bearbeiten (Abb. 18).

Wenn Sie einen neuen Dienst anlegen oder bestehende Dienste bearbeiten möchten, bietet es sich jedoch immer an, den Bereich Dienste aufzurufen. Hier werden alle Schülerinnen und Schüler des aktuellen Kurses angezeigt, die Dienste bekleiden, und Sie haben die Möglichkeit, neue Dienste zu erstellen und zuzuweisen (Abb. 19).

Anmerkung: Wie zu erkennen ist, bekleiden für den aktuellen Kurs keine Schüler Dienste.

Nachdem Sie auf den Punkt Neuer Dienst geklickt haben, öffnet sich eine Eingabemaske zum Anlegen eines neuen Klassendienstes (Abb. 20). Es ist wichtig zu unterscheiden, ob der vergebene Dienst nur für den Kurs gilt oder für die gesamte Klasse.

Wenn Sie neue Dienste definieren möchten, müssen diese durch Ihre Administratoren angelegt und als Auswahloption freigegeben werden.

Dann definieren Sie, welcher Dienst vergeben werden soll und in welchem Zeitraum ein Schüler oder eine Schülerin diesen ausüben soll. Ihre Eingaben bestätigen Sie abschließend durch Klicken auf den Button Bestätigen, und der Dienst wird angelegt und vergeben.

Behalten Sie bei der Verteilung von Diensten im Hinterkopf, dass eine Klasse viele Kurse umfassen kann und ein Kurs immer Teil einer Klasse ist.

Der neue Kursdienst wurde nun zugeteilt, kann bearbeitet oder auch wieder entfernt werden (Abb. 21).

Last updated